Was ist 3EB-Coaching®?

Für das Coaching (Hilfe zur Selbsthilfe) diente die Methode des Wakónda 3EB-Coaching®. Dies beinhaltet eine Förderung der 3 Entwicklungsbereiche des Menschen: Kognition (Denken), Emotion (Gefühle) und Bewegung (Handlung). Diese Bereiche sind zentrale Energien für die Lebensgestaltung eines Menschen.

Das Modell geht davon aus, dass jede Person über alle drei Entwicklungsbereiche verfügt, diese jedoch ungleich gewichtet und einsetzt. Sehr oft wird für Problemlösungen nur der stärkste, sprich vertrauteste Entwicklungsbereich/Energie eingesetzt.

Beispiel: Ein Mensch, der nur seine starke Bewegungsentwicklung wahrnimmt, löst seine Herausforderungen im Leben zu oft nur mit Ausprobieren = Bewegung. Der vorherige Miteinbezug des Denkens und der Gefühle wird aber zu wenig berücksichtigt. Dies löst Misserfolg aus, der am Schluss zu einem emotionalen Frust führt.

Das Beispiel zeigt auf, dass sich der Mensch nicht in seiner Ganzheit = alle drei Entwicklungsbereiche wahr nimmt. Dies führt zu eine energetische Einseitigkeit im Handeln, Denken oder Fühlen und löst so dementsprechend persönliche, soziale und methodische Lebens-Probleme aus.

Das 3EB-Coaching® hat das Ziel, Hilfe zur Selbsthilfe zu geben, damit der Mensch dieses Ungleichgewicht seiner Entwicklungsbereiche oder Energien wahrnimmt und so neue Handlungsstrategien für sich und seine Umwelt entwickelt und pflegt.

 

Weiter Informationen über das 3EB-Coaching®: 0041 31 972 38 61 oder sekretariat@wakonda.ch

Institution Wakónda GmbH   Oberhirschhorn 320   3153 Rüschegg Gambach   Telefon +41 31 972 38 61