ERSTE HILFE IM OUTDOORBEREICH

Der Kurs soll die Handlungskompetenzen bei kleineren Unfällen oder
Verletzungen in der Wildnis erhöhen. Dabei befassen wir uns mit einer geistigen Orientierungshilfe, um der Ohnmacht in Unfallsituationen Herr zu werden. Das Einschienen von Armen und Beinen geschieht mit Mitteln, die der Wald offeriert. Gezeigt werden auch diverse Krankentransportmöglichkeiten. Wir lernen ein Wildnis-Erste-Hilfe-Set und eine Apotheke kennen, in der Heilkräuter und Naturwundbehandlungsmittel enthalten sind. Unfallverhütung und Gesundheitsvorsorge auf Touren, in Lagern oder bei anderen Outdooraufenthalten sind weitere wichtige Themen.
Hinweis: Der Kurs baut auf dem üblichen Erste-Hilfe Kurs auf.

Datum: 29.-20. Juni und 24.-25. August 2019
Ort: Bern
Kosten: CHF 690.–  (inkl. Verbrauchsmaterial, Unterlagen, Pausengetränke und Logie)
Anmeldeschluss: 15. Juni 2019
weitere Infos: Siehe PDF-Datei
Anmelden

Institution Wakónda GmbH   Oberhirschhorn 320   3153 Rüschegg Gambach   Telefon +41 31 972 38 61